Wachsen in Gewächshäusern und Folientunneln

Das Wachsen in Gewächshäusern erfordert die größte Investition, die größte Aufmerksamkeit und kann auch den größten Gewinn pro Quadratmeter erzielen. In den letzten Jahrzehnten hat sich dieses Gebiet stetig weiterentwickelt, mit immer mehr Substraten, genaueren Klimamodellen, resistenten Sorten, biologischer Kontrolle und Bestäubung sowie Berechnungen der Pflanzenenergie. Landwirte müssen aufpassen und lernen. Sie müssen verstehen, welche der vielen Anbautechnologien voranschreiten und welche nicht erfolgreich auf eine bestimmte Kultur oder ein bestimmtes Anbauumfeld angewendet werden können.

Das AgroSense-System misst und zeichnet die Merkmale der Kultur einschließlich der Umwelt in 10-Minuten-Schritten auf. Boden- oder Medienfeuchtigkeit, Lufttemperatur und -feuchtigkeit, Leitfähigkeit und Strahlungsenergie beeinflussen die physiologischen Prozesse der Pflanzenentwicklung. Diese sollten gut und genau gemessen werden. AgroSense kann hier Abhilfe schaffen. Indem wir die Daten weiterverarbeiten und in die richtigen Modelle anwenden, möchten wir Sie direkt bei der Optimierung von Bewässerung, Nährstoffmanagement und Klimatisierung unterstützen.

AgroSense - Pflege ohne Ärger!

Die Bedeutung der Temperatur in der wachsenden Ausrüstung

Der Zweck von Folienzelten und Gewächshäusern ist es, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit der Pflanzen in erster Linie zu kontrollieren. Der größte Gewinn kann außerhalb der normalen Vegetationsperiode erzielt werden, indem die Bedingungen niedrigerer Temperaturen ausgeschlossen werden. Der Treibhauseffekt speichert die vom einfallenden Licht erzeugte Wärmeenergie und bei höheren Temperaturen entwickeln sich die Pflanzen schneller und bringen Blumen und Früchte hervor. Dieser Effekt kann durch geothermische oder brennstoffbasierte Erwärmung weiter verstärkt werden. 

Was jedoch hilft, die Wärme im Winter oder im zeitigen Frühjahr zu speichern, kann den Pflanzenlebensraum im späten Frühling und Sommer überhitzen und die Proteine in den Pflanzen und Früchten schädigen. 

Mit AgroSense wissen Sie immer genau, wie hoch die Temperatur in den Anbaugeräten ist, wann die Heizung angehalten hat oder wann die Lüftung oder Kühlung geöffnet / gestartet werden muss.

Lesen Sie hier mehr über die Bedeutung des Herbst-Winter-Zählens

Rolle der Luftfeuchtigkeit in Anbaumaschinen

Hohe Luftfeuchtigkeit oder manchmal niedrige Luftfeuchtigkeit können Pflanzen gefährden, Pilzinfektionen verursachen oder sogar nicht blühen und möglicherweise die Ernte schädigen.

Mit AgroSense können Sie immer genau sehen, wie viel relative Luftfeuchtigkeit Sie in Ihrem Zelt oder Gewächshaus haben, und rechtzeitig entscheiden, ob Sie befeuchten oder lüften möchten.

 

Bewässerung, Ernährung im hydrokulturellen Pflanzenbau

Pflanzen nutzen grundsätzlich die Energie der eingestrahlten photosynthetisch aktiven Strahlung. Dies ist nach Sonnenaufgang durch die sofortige und rasche Abnahme der Medium- oder Bodenfeuchte deutlich zu beobachten. Die Pflanzen nutzen die Energie, um zu verdampfen und Wasser und Nährstoffe über die Wurzeln aufzunehmen. Letztere verbleiben, wenn sich die Pflanzen nur abkühlen, im Wachstumsmedium und die so angesammelten Salze können sogar das Wurzelsystem schädigen. Daraus folgt, dass die Wasserversorgung sehr wichtig ist und je kleiner das Wachstumsmedium ist, desto wichtiger ist es, dass keine Bewässerung ausgelassen wird, da dies dauerhafte Schäden an den Pflanzen, aber auch an der Struktur des Mediums verursachen kann.

Mit AgroSense können Sie alle 10 Minuten überprüfen, ob das Wasser im Wachstumsmedium korrekt ist. Sie können eine E-Mail- oder SMS-Benachrichtigung erhalten, wenn Ihr voreingestelltes Limit überschritten wird.

 

Die AgroSense-System Systemdienste im Laufwerk

  • Bodenfeuchte
  • Untergrundfeuchtigkeit
  • Leitfähigkeit (EG)
  • Flüssig (Poren) EC Berechnung
  • Luftwärme und relative Luftfeuchtigkeit
  • BB Sonnenlicht
  • Berechnung der Menge des einfallenden Sonnenlichts
  • Wärmemengen (warme Herbststunden, kalte Winterstunden)
  • Steppdeckengewichtsmessung
  • Außenluft-Wärme- und Feuchtigkeitsmessung
  • Pflanzenschutzprognosen

Verwendung von AgroSense im Laufwerk

AgroSense-Pakete für den Antrieb

TypSensorenPreis (netto)
AS-BasisLufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck380.000 US-Dollar
AS-Base + BestrahlungLufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Luftdruck453.000 US-Dollar
Knoten (Erde oder Kokos)Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Boden / mittlere Luftfeuchtigkeit, Bodentemperatur, EG174.000 US-Dollar
Knoten (Steinwolle)Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Boden / mittlere Luftfeuchtigkeit, Bodentemperatur, EG184.000 US-Dollar
Knoten (Steinwolle) + BettdeckenwaageLufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Boden / mittlere Luftfeuchtigkeit, Bodentemperatur, EG, Bettdeckenbalance234.000 US-Dollar
de_ATGerman
hu_HUHungarian en_USEnglish de_ATGerman

Sie müssen Cookies akzeptieren, um diese Website weiterhin nutzen zu können. Erfahren Sie mehr

Die Cookie-Einstellungen werden auf dieser Website für eine optimale Benutzererfahrung aktiviert. Wenn Sie die Website ohne Änderung der Einstellungen nutzen oder auf die Schaltfläche "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließung